Intermittierendes Katheterisieren bei der Frau

Pflegestandardschulung über intermittierendes Katheterisieren unter Beachtung der Sterilität entsprechend den Pflegestandards der Stiftung Pfennigparade

Kursinhalt

  • Theoretische Schulung mit
  • praktischen Übungen am Phantom unter Beachtung der Sterilität entsprechend den Pflegestandards der Stiftung Pfennigparade.
  • Es wird ein Zertifikat ausgestellt, welches dem Teilnehmer bescheinigt, das Katheterisieren zunächst unter Kontrolle einer examinierten Fachkraft, dann selbständig vornehmen zu können.

Zielgruppe
MitarbeiterInnen sozialer Einrichtungen, Therapeuten, Betreuer und Angehörige von Menschen mit Behinderung, die Pflegetätigkeit durchführen.

Leitung
Ärzte-Team der Stiftung Pfennigparade

Datum
12.07.2018, 15:00 Uhr – 17:00 Uhr

Ort
Pfennigparade - Rampengebäude der Schule
Barlachstraße 36c, 80804 München

Raum
Eingang C - 3. Stock, Raum-Nr A3.01

Teilnahmegebühr
€ 77,00

Geschäftsbedingungen
siehe unter Seminarausschreibung (pdf)

Anmeldeschluss
28.06.2018

Nachfolgend können Sie sich die Seminarausschreibung inkl. Anmeldeformular per PDF herunterladen:

Seminarausschreibung (pdf): katheterisieren-frau-18-07-12.pdf


Nach oben