Schluckstörungen und Aphasie

Besonderheiten im Umgang mit neurologischen Erkrankungen

Kursinhalt
Eine Vielzahl neurologischer Erkrankungen kann zu dauerhaften Einschränkungen führen, die das Sprachverständnis, die Sprache oder auch die Schluckfähigkeit betreffen können.
Das Seminar bietet die Möglichkeit, Symptome frühzeitig richtig zuzuordnen, Hilfestellungen im Umgang mit den betroffenen Menschen zu erarbeiten und alltagsrelevante Unterstützungsmöglichkeiten zu finden:

  • Was versteht man unter Aphasie, Schluckstörung und was sind die Ursachen?
  • Welche Behandlungsmethoden gibt es?
  • Was sind mögliche Rehabilitationsziele?

Zielgruppe
Fach- und Pflegekräfte sozialer Einrichtungen

Referentin
Susanne Ritter, Logopädin und Psycholinguistin (M.A.)

Datum
15.02.2018, 09:00 Uhr – 14:30 Uhr

Ort
Pfennigparade - Vivo GmbH
Schleißheimer Str. 282, 80809 München

Raum
4. Stock, Besprechungsraum

Teilnahmegebühr
€ 80,00

Anmeldeschluss
25.01.2018

Anmeldung
per Post, Fax oder E-Mail an:

Pfennigparade Vivo GmbH
z.Hd. Kathleen von Wrycz Rekowski
Schleißheimerstr. 282
80809 München

Telefon: 089 / 8393 6600
Fax: 089 / 8393 6609
E-Mail: kathleen.vonwryczrekowski@pfennigparade.de

Nachfolgend können Sie sich die Seminarausschreibung inkl. Anmeldeformular per PDF herunterladen:

Seminarausschreibung (pdf): 18-02-15-schluckstoerungen_aphasie.pdf


Nach oben